Seit Anfang 2010 bietet eine Gruppe engagierter Gemeindeglieder jeden dritten,
Samstag im Monat von 12 bis 14 Uhr in den Gemeinderäumen einen Mittagstisch an.
Der Gemeinde liegt die soziale Verantwortung für die Nachbarn in unserem Stadtteil
am Herzen. Mit ihrem Engagement will das Team die erfahrene Liebe Jesu an andere
weitergeben.

   

 "Lassen Sie sich überraschen

von selbstgekochten Speisen

in freundlicher Atmosphäre."

So steht es auf dem Flyer, mit dem vor jedem Mittagstisch Menschen im Stadtteil
eingeladen werden. Obwohl es natürlich in erster Linie darum geht, dass die Gäste
satt werden, geht es auch um Begegnung. Und darum essen die Mitarbeiter gemeinsam
mit den Gästen und bieten sich zum Gespräch an.

In einem Film wurde diese Arbeit bei Bibel-TV vorgestellt.

Kontakt

 

 

 

Zum Seitenanfang