FÜR MICH IST GEMEINDE ...

wie eine funktionierende Familie, in der ich Liebe, Annahme und Bestätigung erfahre.
Mir ist der Austausch mit Menschen wichtig, die auch ihren Glauben leben möchten.
Hier treffe ich Gleichgesinnte, deren Glaubenserfahrungen mir Mut machen.
In der Gemeinde finde ich Orientierungshilfe, mir werden die Aussagen der Bibel erklärt.
Ich freue mich, dass ich hier an Projekten mitarbeite, in denen ich Menschen helfen kann.
In der Gemeinde habe ich die Möglichkeit, eigene Stärken kennen zu lernen und einzusetzen.

Monika P., Justizbeschäftigte

 

Zum Seitenanfang